44. Internationaler Jugendwettbewerb

Kleine Siegerehrung für Filmbeiträge zum 44. Internationalen Jugendwettbewerb

Zu einer kleinen Siegerehrung hatten sich kürzlich im Städt. Gymnasium Harsewinkel die Künsterlinnen und Künstler gemeinsam mit Lehrerin Beate Kirk eingefunden.

Vier Filme wurden in diesem Jahr bei der Volksbank im Ostmünsterland eingereicht. Als Siegerfilm wurde der Beitrag der Klasse 8b "Mitten im Leben" von der Ortsjury ausgewählt.

Als Preis gab es für jeden eingereichten Beitrag eine kleine Geldprämie für die Klassenkasse. Außerdem konnten sich dann noch alle Schüler über mitbebrachte Süßigkeiten der Volksbank freuen.