Erfolgreicher Abschluss für vier Auszubildende bei der Volksbank im Ostmünsterland eG

Die erfolgreichen Absolventen Stefanie Lackhove (2. v. l.), Alex Bauer (3. v. l.), Luisa Niemerg (3. v. r.) und Ronja Schön (2. v. r.) nahmen Blumen und Glückwünsche von Vorstand Norbert Eickholt (rechts) und Ausbildungsleiterin Hariet Bägendörfer (links) entgegen.

Geschafft! Kürzlich absolvierten Alex Bauer, Stefanie Lackhove, Luisa Niemerg und Ronja Schön erfolgreich ihre mündliche Abschlussprüfung vor der Industrie – und Handelskammer (IHK). Damit beendeten die vier Nachwuchs-Volksbanker ihre 2 ½ -jährige Berufsausbildung mit einem gelungenen Schlusspunkt, auf den sie intensiv hingearbeitet hatten. Neben der praktischen Ausbildungszeit in der Volksbank und dem Berufsschulunterricht  wird die Ausbildung durch interne und externe Seminare praxisorientiert abgerundet. Vorstand Norbert Eickholt beglückwünschte die frischgebackenen Bankkaufleute zur bestandenen Prüfung und wies gleichzeitig auf die Vielseitigkeit des Berufes hin. „Mit dem Abschluss der Ausbildung haben Sie den Grundstein ihrer beruflichen Zukunft gelegt“. Gleichzeitig motivierte er seine jungen Mitarbeiter das Erlernte nun aktiv in der Praxis anzuwenden und auszubauen. „Das Lernen geht natürlich weiter. Egal, welche finanziellen Fragen im Leben unserer Kunden auftauchen – der Banker von heute ist immer dabei. Ständige Fortbildung und fachliche Qualifikation sind also ein absolutes Muss“, spornte Eickholt weiter an. Drei der frischgebackenen Bankkaufleute  werden direkt übernommen und sind bereits an einem Arbeitsplatz, der ihre Stärken und  individuellen Vorzüge bestmöglich berücksichtigt, eingesetzt. Luisa Niemerg wird die Bank auf eigenen Wunsch vorübergehend für einen Work and Travel Aufenthalt in Kanada verlassen. Ihre Rückkehr ist allerdings für Januar 2017 schon fest eingeplant. Derzeit bildet die Volksbank sieben Bankkaufleute aus. Am 01. August werden weitere Nachwuchs-Banker in das Berufsleben starten. Und auch für den Ausbildungsstart 2017 werden wieder Plätze angeboten. Bewerbungen nimmt die Volksbank ab sofort entgegen.