Bewerbertraining 2014

August-Claas-Schüler nehmen am gemeinsamen Bewerbertraining von BARMER GEK und Volksbank im Ostmünsterland eG teil

Unser Bild zeigt Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Bewerbertrainings gemeinsam mit den Referenten Julia Niesse, BARMER GEK (rechts), Tanja Holtkötter, Volksbank im Ostmünsterland eG (3. v. r.) Übergangscoach Christiane Michael (2. v. r.) und Schulrektor Hermann Hecker (4. v. r.).

Für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance

Der Weg zum Wunschberuf hat viele Hürden. Wenn die erste genommen ist und die Bewerbungsunterlagen den Arbeitsgeber überzeugt haben, folgt oft die Einladung zum schriftlichen Eignungstest und anschließend zum Vorstellungsgespräch. Für viele Bewerber beginnt nach einer Einladung zum Vorstellungsgespräch das große Zittern. Unbegründet, wie Personalchefs und Ausbildungsleiter wissen, denn meistens ist das nur die Angst vor dem Unbekannten. Rund 80 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der heimischen August-Claas-Schule konnten kürzlich an drei Vormittagen beim gemeinsamen Bewerbertraining von BARMER GEK und Volksbank im Ostmünsterland eG Tipps und Hilfestellungen für den richtigen Einstieg ins Berufsleben sammeln. Unterstützt wurden die beiden Referenten Julia Niesse, Mitarbeiterin der BARMER GEK und Tanja Holtkötter, Marketingleiterin der Volksbank im Ostmünsterland eG dabei von Christiane Michael, die an der Schule als Übergangscoach von der Stadt Harsewinkel eingesetzt ist. Die Schule hat sich mit dem Bewerbertraining der BARMER GEK und Volksbank bewusst für Partner aus der heimischen Wirtschaft entschieden. „Die Wirklichkeit aus dem Berufsleben und die Anforderungen dort werden durch Firmen vor Ort wesentlich effektiver in den Schulalltag getragen.  Abgesehen davon kommt der Unterricht von externen Dozenten oftmals bei den Schülern ganz anderes an als der eines Lehrers“, so Christiane Michael. Gemeinsam drücken die Referenten jetzt schon allen Schülern die Daumen für die kommenden Bewerbungen. Bereits Mitte Mai wird es eine Fortsetzung des Bewerbertrainings mit der Jahrgangsstufe 9 der Städt. Realschule Harsewinkel geben.