Volksbank im Ostmünsterland eG freut sich über erfolgreiche Absolventen

Drei mal viel investiert, drei mal viel erreicht

Über zwei neue Bankbetriebswirte BankCOLLEG und einen neuen Bankfachwirt BankCOLLEG kann sich jetzt die Volksbank freuen. Dennis Elbracht, Dennis Hohma und Christian Rinderhagen haben nach einem berufsbegleitenden Studium am Genossenschaftlichen BankCOLLEG in Münster ihre Abschlussprüfung nach zwei bzw. fünf Semestern erfolgreich bestanden.

Die Vorstände Meinhard Deppe und Norbert Eickholt ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Hariet Bägendörfer den frischgebackenen Betriebswirten bzw. dem Fachwirt, persönlich zu gratulieren. Dabei unterstrichen sie auch noch einmal den hohen Stellenwert der Weiterbildung bei der Volksbank. „Eine Investition, die sich lohnt und zwar für die Bank und die Mitarbeiter persönlich. Schließlich haben Sie in den vergangenen Jahren einiges an Freizeit investiert. Sie haben viele Samstage und auch unter der Woche oft nach der Arbeit weitere Zeit für Ihre Weiterbildung eingesetzt. Es gab dabei sicher häufig anstrengende Momente, die sie gemeistert haben und die jetzt mit Erfolg belohnt wurden. Wir haben Sie gerne bei Ihrer Weiterbildung unterstützt, denn von unseren gut ausgebildeten Mitarbeitern profitieren letztendlich unsere Mitglieder und Kunden“, betonte Norbert Eickholt.

Die Vorstände Meinhard Deppe (rechts) und Norbert Eickholt (links) gratu-lierten gemeinsam mit Ausbildungsleiterin Hariet Bägendörfer (3. v. r.) Chris-tian Rinderhagen (2 v. l.), Dennis Elbracht (3. v. l.) und Dennis Hohma (2. v. r.) zur bestandenen Weiterbildung.