Freudestrahlen in Clarholz

Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt. Das dachte sich kürzlich auch die 19-jährige Clarholzer Abiturientin Victoria Barton, als sie einen Anruf von ihrem Kundenberater Dennis Hohma erhielt. Sie kann sich jetzt über ihren 5.000-Euro-Hauptgewinn bei der Oktober-Monatsauslosung beim Gewinnsparen freuen.

Gewinnsparen ist die clevere Kombination aus Gewinnen, Sparen und Helfen und ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort, denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen an gemeinnützige Projekte und Institutionen direkt vor Ort.

Und Gewinnsparen geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilnehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 750.000 Geldpreise mit einem Gesamtwert von über 4,2 Millionen Euro ausgespielt. Darüber hinaus werden in Sonderziehungen (Sommer-Zusatzziehung und Danke-Zusatzziehung im Januar) weitere attraktive Preise (z. B. Autos, Reisen) verlost, ohne Extra-Einsatz für die Teilnehmer.

Viele Volksbank-Kunden haben übrigens gleich ein Zehner-Lospaket „Zehn gewinnt“ im Dauerauftrag: Das garantiert einen monatlichen Geldgewinn von mindestens 4 Euro (bei lückenlosen Endziffern von 0-9).

Volksbank-Kundenberater Dennis Hohma (links) und der Clarholzer Marktbereichsleiter Dieter Kösterherm gratulierten gemeinsam Victoria Barton zu ihrem Hauptgewinn.