Gewinnsparen

Freudestrahlen in Marienfeld

Volksbank-Kundenberaterin Maria Heitkamp (links) gratulierte Wela und Hans-Joachim Bals noch einmal persönlich zu ihrem Hauptgewinn.

Glücklich, wer ein Gewinnsparlos besitzt. Das dachte sich jetzt auch Volksbank Kundin Wela Bals. Schon seit vielen Jahren besitzen die Eheleute Bals einige Gewinnsparlose bei ihrer Volksbank Marienfeld. Jetzt staunten sie nicht schlecht, als kürzlich ihre Kundenberaterin Maria Heitkamp anrief und sie zu einem  5.000-Euro-Hauptgewinn bei der jüngsten Monatsziehung beglückwünschte.


Gewinnen – Sparen – Helfen lautet der Ansatz des Gewinnsparens, mit Gewinnern auf allen Seiten. Die clevere Kombination aus Geldanlage und Lotterie ermöglicht nicht nur attraktive Gewinne, sondern tut Gutes hier vor Ort. Und das geht ganz einfach: Von 5 Euro je Los spart der Teilenehmer 4 Euro an. Mit 1 Euro nimmt er an den Monatsverlosungen teil. Monat für Monat werden so über 700.000 Geldpreise (u.a. 1x 100.000 Euro, 36x 5.000 Euro) mit Gesamtwert von über 4 Millionen Euro sowie 2 BMW 316i Limousinen ausgelost. Darüber hinaus werden in Sonderziehungen (Sommer-Sonderziehung und Danke-Zusatzziehung) weitere attraktive Preise (z. B. Autos, Reisen) ausgeschüttet ohne Zusatzkosten für die Teilnehmer.
Das Beste aber: Unsere Heimat gehört immer zu den Gewinnern! Denn 25 Prozent des Spieleinsatzes fließen in gemeinnützige Projekte und Institutionen. So konnte die Volksbank im Ostmünsterland eG 2013 über 50.000 Euro für soziale und gemeinnützige Einrichtungen sowie für Vereine und Initiativen in ihrem Geschäftsgebiet spenden.