Mitgliederversammlungen 2013

Rund 1.200 Mitglieder folgten in diesem Jahr wieder der Einladung ihrer Volksbank im Ostmünsterland eG

Insgesamt rund 1.200 Mitglieder folgten kürzlich der Einladung ihrer heimischen Volksbank zu den diesjährigen fünf Mitgliederversammlungen in Harsewinkel, Marienfeld, Greffen, Lette und Beelen. Während zu Beginn der Veranstaltung Vorstand Norbert Brockpähler den Bericht zur wirtschaftlichen Lage der Bank erläuterte, konnten unter einem weiteren Tagesordnungspunkt die Jubilare für ihre 50-jährige Mitgliedschaft Ehrenurkunden entgegennehmen. „Wir haben in diesem Jahr die Mitgliederehrung wieder im Rahmen eines eigenen Programmpunktes während der jeweiligen Mitgliederversammlungen in den fünf Ortsteilen durchgeführt. Wir freuen uns, dass wir insgesamt 68 Mitglieder auszeichnen können und wieder viele Jubilare unserer Einladung gefolgt sind“, so Vorstand Norbert Brockpähler. Für ihre 50-jährige Treue zur Genossenschaftsbank wurden in Harsewinkel ausgezeichnet: Bernhard Bollmann, Heinrich Brinkmann, Anton Buchmann, Konrad Bußmann, Hinrich Claassen, Klemens Dammann, Anton Dammann, Carl-Josef Drüker, Karl Engemann, Josef Feismann, Heinrich Füchtenhans, Heinrich Gausmann, Artur Gorny, Gerhard Heitmann, Ingeborg Herzog, Franz-Josef Hofmann, Ursula Hünnefeld, Franz Keil, Reinhilde Kordein, Herbert Lanwehr, Werner Lemmel, Josef Lücke, Walter Schröder, Aloys Schulmann, Aloys Surmann, Heinrich Toppmöller und Werner Wöstheinrich. In Marienfeld: Hermann Austermann, Heiner Bessmann, Josef Brügge, Adolf Bruns, Heinrich Fislake, Adolf Köper, Gunter Kryschak, Heinz Niehörster, Heinrich Rolf, Bernhard Schmitfranz, Albert Wittenbrink und Bernhard Wöhle. In Greffen: Heinrich Beßelmann, Walter Brinkmann, Hermann Freßmann, Christoph Krieft, Ferdinand Meier Bultmann und Rudolf Schulz. Für das Marktgebiet Clarholz und Lette ausgezeichnet: Hans-Werner Brand, Clemens Gosselke, Johannes Haunert, Ewald Herzog, Wilhelm Huster, Franz Jasper, Hermann Kampschnieder, Horst Käufer, Alfons Kuhlmann, Werner Kuhn, Heinz-Josef Neuhaus, August Obermeyer, Franz-Josef Ortkras, Gerhard Ortkras, Dr. Horst Schulte Eistrup, Albert Stiens, Bernhard Tegelkamp, Josef Toppmöller und Heinrich Toppmöller. Für Beelen: Heinrich Brinkmann, Helmut Rolf, Bernhard Weber und Laurenz Wiggelinghoff. In Harsewinkel rundete ein Auftritt der Tanzsportgarde der Roten Funken das weitere Programm ab. In Marienfeld und Greffen sorgte die A-capella-Gruppe des MGV Concordia Beelen mit ihren stimmungsvollen Liedern für die passende Untermalung. Außerdem sorgten die Querschläger aus Marienfeld während der Versammlungen in Lette und Beelen mit ihren Trommeleinlagen für den passenden musikalischen Rahmen der Versammlung.

 

In Harsewinkel gratulierten die Bankvorstände Meinhard Deppe und Norbert Eickholt gemeinsam mit dem Harsewinkeler Marktbereichsleiter Heinz Tillmann und Aufsichtsrat Dietmar Gerbaulet persönlich den anwesenden Jubilaren zu ihrer 50-jährigen Mitgliedschaft

Während der Mitgliederversammlung in Marienfeld konnten die anwesenden Jubilare die Glückwünsche zu ihrem 50-jährigen Jubiläum ebenfalls von den Bankvorständen Norbert Eickholt und Meinhard Deppe, Aufsichtsrat Norbert Daut und Marktbereichsleiter Martin Strototte entgegennehmen.

In Greffen wurden die Jubilare für ihre 50-jährige Mitgliedschaft von den Bankvorständen, Marktbereichsleiter Bernhard Seggelmann und Aufsichtsrat Walter Lüffe geehrt

Während der Versammlung im Hotel Hartmann in Lette gratulierten die Bankvorstände Meinhard Deppe, Norbert Brockpähler und Norbert Eickholt gemeinsam mit den anwesenden Marktbereichsleitern Heiner Wedeking und Egon Reploh und dem Aufsichtsratsvorsitzenden Heinz Kampherm persönlich den anwesenden Jubilaren zu ihrer 50-jährigen Mitgliedschaft.

Während der Mitgliederversammlung in Beelen konnten die anwesenden Jubilare die Glückwünsche zu ihrem 50-jährigen Jubiläum ebenfalls von den Bankvorständen, dem Aufsichtsratsvorsitzenden Heinz Kampherm und Marktbereichsleiter Lutz Niewöhner entgegennehmen.